DIE KLASSISCHE VESPA bis Baujahr 1994

DIE KLASSISCHE VESPA bis Baujahr 1994

DIE KLASSISCHE VESPA bis Baujahr 1994

DIE KLASSISCHE VESPA bis Baujahr 1994

Oder Simon direkt anrufen und es mit Ihm besprechen

Ab sofort elektrisiert évo die Vespa

Sie ist die Mutter aller Motorroller.
Sympathieträger und Stilikone.

PK50-Automatik

  • Schwingen / Antrieb
  • Elektronikgehäuse
  • Gasgriff-Hallsensor
  • Bremsenadapter
  • Bremsenrückholfeder
  • Akku-Edelstahlfach flach
  • Batteriehalter-Trittbrett
  • Akku mit Ladegerät

V50 NLR & Special

  • Schwingen / Antrieb
  • Elektronikgehäuse
  • 12V Lampen
  • 12V Hupen
  • Edelstahl-Winkel
  • Griffrohr
  • Gasgriff-Hallsensor
  • Separate Batteriestandanzeige
  • Bremsenadapter
  • Bremsenrückholfeder
  • Akku-Edelstahlfach tief
  • Akku mit Ladegerät

PK50-Schalter

  • Schwingen / Antrieb
  • Elektronikgehäuse
  • Gasgriff-Hallsensor
  • Bremsenadapter
  • Bremsenrückholfeder
  • Akku-Edelstahlfach flach
  • Akku mit Ladegerät

DIE ÉVO AKKUS

Der beste E-Motor wäre ohne einen leistungsstarken Akku wertlos. Deshalb sind wir bei der Akku-Konzeption keine Kompromisse eingegangen. Ergebnis der Entwicklung ist ein 48V Akku auf neuestem Stand der Technik. Die 48V Technik bietet viele Vorteile: Zum einen stellt sie dem Roller genug Leistung für Beschleunigung und Fahrspaß zur Verfügung. Gleichzeitig lässt sich der Akku per Netzteil unkompliziert an jeder Haushaltssteckdose laden. Und zuletzt ist die 48V Technik auch für Hobby- Schrauber sicher beherrschbar.

Hier die Leistungsdaten des évoRetrofit-Akkus:

  • 48V DC Li-Ion Batterie
  • 30Ah mit über 1,5kWh Kapazität
  • Ladegerät mit 230V AC Eingangsspannung, 58.8V DC Ladespannung und einem Ladestrom von 10A
  • Gewicht ca. 9.5kg

EINMAL UM DIE WELT MIT DEM ÉVO AKKU

Unser Akku hat eine Lebendauer von 800 Zyklen. Bei durchschnittlich 50km pro Zyklus entspricht das einer gesamten Reichweite von 40.000km oder anschaulicher: einer vollen Umrundung der Erde. Nach 800 Zyklen ist der Energiespeicher jedoch nicht kaputt, sondern erreicht immer noch 80% seiner ursprünglichen Kpazität.

TÜV-Gutachten

Unser Kit für die Vespa Smallframe Modelle ist komplett TÜV-Zertifiziert. Damit könnt ihr den Umbau bei amtlich anerkannten Sachverständigen problemlos eintragen lassen.

Perfekte Integration
des Umbau-Kits

Die Vespa ist ein echter Klassiker. Aus Respekt vor der Substanz haben wir den Umbau-Kit mit viel Aufwand so konzipiert, sodass keine Änderungen an der Original-Karosserie oder dem Original-Motor vorzunehmen sind. Alle Bauteile werden an bestehenden Aufnahmepunkten der Karosserie befestigt. Somit kann der Umbau von Hobby-Schraubern (im wahrsten Sinne des Wortes) ohne Flex- oder Schweißarbeiten bewerkstelligt werden. Der Wert des ‚Originals‘ bleibt bestehen. Sollte irgendwann ein Rückbau auf den Zweitakt-Motor gewünscht sein, wird man der Vespa nach Rückrüstung ihre elektrische Vergangenheit nicht anmerken.
Akku Impression

Der E-Antrieb

Das Herzstück einer évo Vespa ist der Elektromotor. Im Umbau Kit ist er bereits in eine 10 Zoll Felge montiert und verrichtet dort zuverlässig seinen Dienst: Leise, wartungsfrei und langlebig. Durch den Einsatz im Hinterrad und dem daraus möglichen Direkt-antrieb ist seine Leistungsentfaltung optimal. Die 4.000 Watt Motorleistung werden nach Bedarf bei jeder Drehzahl und Geschwindigkeit direkt an den Asphalt übergeben. Aus der ‚alten Zweitakt-Dame‘ wird ein agiler, durchzugsstarker Flitzer, der insbesondere im Stadtverkehr überzeugt. Neben ganz viel Fahrspaß sind es auch die neugierig, bewundernden Blicke der Passanten, die die Fahrt so besonders machen.

Akku Impression

Die évo-Akkus

Der beste E-Motor wäre ohne einen leistungsstarken Akku wertlos. Deshalb sind wir bei der Akku-Konzeption keine Kompromisse eingegangen. Ergebnis der Entwicklung ist ein 48V Akku auf neuestem Stand der Technik. Die 48V Technik bietet viele Vorteile: Zum einen stellt sie dem Roller genug Leistung für Beschleunigung und Fahrspaß zur Verfügung. Gleichzeitig lässt sich der Akku per Netzteil unkompliziert an jeder Haushaltssteckdose laden. Und zuletzt ist die 48V Technik auch für Hobby- Schrauber sicher beherrschbar.

System und Reichweite

Im évo Umbau-Kit ist bereits ein Akku mit einer Reichweite von rund 55km1) enthalten. Dank schneller Ladezeiten (1 Std. 70% / 3 Std. 100%) ist dieser für viele Berufspendler und im Stadtverkehr ausreichend. Für doppelte, oder sogar dreifache Reichweite kann optional zum Kit eine Vorbereitung für einen weiteren, optional erhältlichen Akku erworben werden. Die Akkus werden im Vespa-Heck und/oder in einer per Docking-Station fixierten Halterung im Durchstieg platziert. Beide Akkus lassen sich leicht und schnell abnehmen und z.B. im Büro oder der Wohnung laden. 1)Die Reichweite ist abhängig von der Fahrweise

Perfekte Integration des Umbau-Kits

Die Vespa ist ein echter Klassiker. Aus Respekt vor der Substanz haben wir den Umbau-Kit mit viel Aufwand so konzipiert, dass keine Manipulation an der Original-Karosserie oder dem Original-Motor vorzunehmen ist. Alle Bauteile werden an bestehenden Aufnahmepunkten der Karosserie befestigt. Somit kann der Umbau von Hobby-Schraubern (im wahrsten Sinne des Wortes) ohne Schweißarbeiten bewerkstelligt werden. Der Wert des ‚Originals‘ bleibt auf jeden Fall bestehen. Sollte irgendwann ein Rückbau auf den Zweitakt-Motor gewünscht sein, wird man der Vespa nach Rückrüstung ihre elektrische Vergangenheit nicht anmerken.

Die Bord-Elektronik

Vespa Fahrer kennen die Tücken der Original-Elektronik. Schwache und flackernde Beleuchtung und Reparaturen an Anlasser, Zündspule & Co. gehören zum Schrauber-Alltag. Mit dem Einbau des évo Umbau-Kits erhält die Vespa gleichzeitig ein Elektronik-Upgrade. Die Verkabelung für die Beleuchtung sowie eine neue Gleichstrom-Hupe liegen dem Kit bei. Der Akku versorgt die Komponenten zuverlässig und stabil mit Energie.
Akku Impression

Zündung und Reichweitenanzeige

Über einen Schalter an der Griff-Seite des Akkus ist der Akku und somit die gesamte Zündung ein- und auszuschalten. Eine separate Batteriestandanzeigekann beliebig verbaut werden und ist auch als Gasgriff-Sensor-SOC Anzeige kombiniert verfügbar. Somit hat man die Reichweite immer gut im Blick.

Kit-Typen und notwendige Führerscheine

Èvo hat derzeit fünf unterschiedliche Umrüst-Kits im Angebot: Kit Vespa 50 N-L-R, V50-Special, PK50-Schalter&Automatik sowie die Große unter den Kleinen, die PV-ET3 .

Mit dem Kit 50 ist die Geschwindigkeit auf 50 km/h und mit dem Kit 70 auf 70km/h.

Unsere Partner

Spitz
Körber Feinmechanik